J.F. Schwarzlose Berlin

Die Geschichte

Als Joachim Friedrich Schwarzlose 1856 eine Drogeriehandlung eröffnet, ist Berlin eine Großstadt. Die Wiege der deutschen Riechstoffindustrie ist die 1826 gegründete Firma Spahn & Büttner. Sie liefert jene Duftstoffe, aus denen auch die Familie Schwarzlose bis in die ersten Dekaden des 20. Jahrhunderts ihren Verkaufsschlager kreierte. Düfte des Hoflieferanten finden ihren Weg bis in die Verbotene Stadt: Beijings Palaststadr des letzten Kassierer von China.

Die Idee

Die Serie neuer Parfums von J.F. Schwarzlose Berlin umfasst Kreationen, die wie ein Spiegel für das moderne Berlin funktionieren. Konzipiert für Duftkenner, Genießer und Individualisten, sind sie souverän und selbstbewusst. Ohne laut sein zu müssen sind sie kosmopolitische und zeitgeistig originell und authentisch, jenseits jeder Mainstream-Attitüde.

Mit anderen Worten: Sie sind exzentrisch, extravagant und schillernd wie die Stadt Berlin. Ihre Basis liefern edle Parfumöle in hoher Konzentration. Flakon und Verpackung eint ein stilvolles und hochwertiges Design.

Markante Glasflakons mit schweren Böden, die in Anlehnung an die historischen Vorbilder das eingestanzte Markensignet tragen, runden handgefertigte echt vergoldete Kappen ab.

Die Designer

Der Designer Lutz Hermann kreiert seit Jahren Flakons für Erfolgsdüfte von Marken wie Hugo Boss, Joop und vielen anderen. 2012 erweckt er das deutsche “Duft-Dornröschen” Schwarzlose zu neuem Leben. Parfumeurin Véronique Nyberg lässt sich bei den meisten Düften von historischen Vorlagen inspirieren und analysiert dazu in eine aufwendigen Verfahren den Inhalt alter Flakons. Danach kreiert sie Parfüms, die im Charakter und wesentlichen Noten an das Original erinnern, aber zugleich modern und zeitlos sind.

Die Düfte

Bisher entstanden acht Eau de Parfums. Fünf basieren auf historischen Klassikern und drei sind gänzlich neue Kreationen, inspiriert vom heutigen Berlin.

    J.F. Schwarzlose Berlin 1A-33 ist die erste Neuinterpretation der Marke  und einer der erfolgreichsten Düfte von J.F. Schwarzlose Berlin. Berlins Energie: Mandarine & Roter Pfeffer & ein Akkord von Spree Tropfen Das Erbe: Jasmin Sambac Absolut & Lindenblütenextrakt 
& Magnolie Der Rhythmus: Zedernholz & Irispuder

    Was steckt hinter dem Duft 1A - 33?

    Bereits in den 50er Jahren war 1A - 33 von Schwarzlose Berlin über Jahrzehnte hinweg ein Verkaufsschlager der Berliner Parfummarke. Neben dem Parfum gab es damals eine große Produktpalette mit Seifen und Pudern von 1A-33. Noch heute überzeugt die außergewöhnliche Duftformel des edlen Parfums aus lieblicher Lindenblüte, Magnolie und Jasmin, sowie der frischen Kopfnote aus Mandarine und würzigem roten Pfeffer. Alleine durch das Lindenblütenextrakt schwingt die Berliner Luft aus der Prachtstraße Unter den Linden in dem berühmten Parfum von früher – aber nicht nur das: Auch der Name des Duftes verkörpert die deutsche Hauptstadt. Er beruht auf dem ehemaligen Berliner Autokennzeichen. 1A stand dabei für Berlin, die Zahl 33 für den Firmenstandort Moabit. Mit der Wiederbelebung der Marke im Jahr 2012 konnte auf den Bestseller alter Tage nicht verzichtet werden. Auch heute sind die Büros von J.F. Schwarzlose Berlin wieder in Moabit angesiedelt. Mit diesem blumig-frischen Duft im Sortiment kann der Weiterführung der Traditionen von J.F.Schwarzlose Berlin deshalb nichts im Wege stehen.

    Schwarzlose Berlin

    J.F. Schwarzlose Berlin ist eine deutsche Luxus-Parfum Marke, die 1856 als Familienunternehmen gegründet wurde. Heute nimmt Schwarzlose mit 11 verschiedenen Düften, Auszeichnungen wie dem Art and Olfaction Award und einem weltweiten Vertrieb mit der Präsenz in Kaufhäusern wie dem Berliner KaDeWe, Le Parfum in Wien, das Fortnum & Mason in London oder der Scent Bar in Los Angeles einen prägenden Platz in der Parfumbranche ein.Mehr von der Marke erfährst du hier.

    Meist bewertet

    Würzig

    317

    Blumig

    286

    Frisch

    286

    Geschlecht

    Unisex

    Saison

    Frühling

    Intensität

    Mittel

    Anlass

    Abends

    J.F. Schwarzlose Berlin 20|20 feiert das Jubiläum der Goldenen 1920er, der legendären Ära von Glamour, Exzess und extravaganter Freiheit – international bekannt als ‚The Roaring 1920s‘ – die Goldenen Zwanziger. Ein spritziger ‚Feel Good‘-Duft für einen goldenen Start in die 2020er: Pures Hippie-Patchouli steht kühler, samtiger Frische von Rose und Geranie gegenüber und wird durch edle Holznoten erwärmt. Goldene Aera: Rosenessenz & Benzoeharz 20’er Wildheit: Patchouli & Orientalisches Amberholz Mysterium: Rosa Pfeffer Jungle Essence™ & Bourbon Geranie

    Was steckt hinter dem Duft 20|20?

    20|20 ist die zeitgemäße Interpretation des Geistes der 1920er – Glamour & Extravaganz neu aufgelegt für die 2020er und die Generationen X,Y & Z. Olfaktorische Inspiration für 20I20 war der Schwarzlose Klassiker “CHIC”, das legendäre Parfum der 1920er Jahre. Sein Mix aus würzigem Patchouli mit samtweicher Süße war damals eine Sensation. Die ursprüngliche Formel von CHIC wurde in einem aufwendigen Verfahren aus archivierten Originalflakons der 1920er Jahre ermittelt und von J.F. Schwarzlose Parfümeurin Véronique Nyberg (MANE) modern interpretiert.

    Schwarzlose Berlin

    J.F. Schwarzlose Berlin ist eine deutsche Luxus-Parfum Marke, die 1856 als Familienunternehmen gegründet wurde. Heute nimmt Schwarzlose mit 11 verschiedenen Düften, Auszeichnungen wie dem Art and Olfaction Award und einem weltweiten Vertrieb mit der Präsenz in Kaufhäusern wie dem Berliner KaDeWe, Le Parfum in Wien, das Fortnum & Mason in London oder der Scent Bar in Los Angeles einen prägenden Platz in der Parfumbranche ein.Mehr von der Marke erfährst du hier.

    Meist bewertet

    Würzig

    317

    Blumig

    286

    Holzig

    286

    Geschlecht

    Unisex

    Saison

    Frühling

    Intensität

    Mittel

    Anlass

    Abends

    J.F. Schwarzlose Berlin Altruist reiht sich mit einer klaren Kopfnote aus Bergamotte und Zitrone, einem sinnlichen Herzen aus Rose, Muskat und Orangenblüte und der starken Basis aus Zedernholz, Vetiver und Patchouli in die Reihe der extravaganten Düfte der Marke. Ein Duft für Feministinnen, Cyborgs und Überlebende mit dem gewissen Etwas. Transparent: Bergamotte, Zitronenessenz, Aqual™, Ginger Pure Jungle Essence™ Imagination: Rose Superessenz, Orangenblüte absolute, Muskatnuss, Black Pepper Pure Jungle Essence Kontrast: Zedernholz, Vetiver Essenzen, Patchouli, Ambramone™

    Was steckt hinter dem Duft Altruist?

    Das Eau de Parfum Altruist von J.F. Schwarzlose Berlin basiert auf der Komposition des Eau de Toilettes Altruist, das 2016 in  Zusammenarbeit mit dem Berliner Künstler Paul DeFlorian als Art Edition entstanden ist. Die Duftkomposition ist stark geprägt von Paul DeFlorians Inspiration. Atmosphäre und Farbigkeit seines Bildes finden sich in dem Duft wieder. Da Altruist als Eau de Toilette in limitierter Form bereits viel Anklang gefunden hat, wird die Formel ab diesem Frühjahr als Eau de Parfum in das feste Sortiment von J.F. Schwarzlose Berlin integriert. Durch die höhere Duftölkonzentration entfaltet sich der moderne Charakter des Eau de Parfums umso mehr.

    Schwarzlose Berlin

    J.F. Schwarzlose Berlin ist eine deutsche Luxus-Parfum Marke, die 1856 als Familienunternehmen gegründet wurde. Heute nimmt Schwarzlose mit 11 verschiedenen Düften, Auszeichnungen wie dem Art and Olfaction Award und einem weltweiten Vertrieb mit der Präsenz in Kaufhäusern wie dem Berliner KaDeWe, Le Parfum in Wien, das Fortnum & Mason in London oder der Scent Bar in Los Angeles einen prägenden Platz in der Parfumbranche ein.Mehr von der Marke erfährst du hier.

    Meist bewertet

    Zitrisch

    348

    Würzig

    317

    Holzig

    286

    Geschlecht

    Unisex

    Saison

    Frühling

    Intensität

    Mittel

    Anlass

    Freizeit

    Leder 6 von Schwarzlose Berlin ist eine moderne Interpretation des Schwarzlose-Dufts „Spanisch Leder“, hier neu erfunden als orientalischer Lederduft. Leder ist ein Fetisch – ein Fetisch ist ein Gegenstand, dem man magische Kräfte zuschreibt; ein Gegenstand der Begierde. So ist dieser besondere Duft auch inspiriert durch die Berliner Fetischszene.
    Sinnliche Begierde: Ledernoten & Safranblüte Fantastischer Traum: Umhüllende Milch & Pure Vanille: Jungle Essence™ Dunkle Wildnis: Weihrauch & Japanisches Storaxharz

    Was steckt hinter dem Duft Leder 6?

    Schwarzlose Berlin Leder 6 bringt den traditionellen Charakter der frühen Komposition aus dem Jahr 1921 in die Moderne. Die wilde Basisnote aus Weihrauch und Japanischem Storaxharz wurde von “Spanisch Leder“ übernommen und repräsentiert die verruchte Erotik der alten Tage. Mit den sinnlichen Ledernoten sowie der Safranblüte in der Kopfnote verbindet Leder 6 als aufregendes neues Parfum die Traditionen der Duftherstellung mit den wilden Berliner Nächten von heute. Das Triebhafte, was die Stadt nie schlafen lässt, zeigt sich im animalischen Charakter der ledrigen Kopfnote. Die sanft umhüllende Herznote aus Milch und purer Vanille überrascht. Wie oft bei J.F. Schwarzlose Berlin komplementiert sie den ersten Eindruck des Duftes und erweckt Wärme und Sinnlichkeit. Leder 6 wird somit zu einem verrucht, schweren Duft, deren geheimnisvoller und mysteriöser Komposition man sich nicht entziehen kann.

    Schwarzlose Berlin

    J.F. Schwarzlose Berlin ist eine deutsche Luxus-Parfum Marke, die 1856 als Familienunternehmen gegründet wurde. Heute nimmt Schwarzlose mit 11 verschiedenen Düften, Auszeichnungen wie dem Art and Olfaction Award und einem weltweiten Vertrieb mit der Präsenz in Kaufhäusern wie dem Berliner KaDeWe, Le Parfum in Wien, das Fortnum & Mason in London oder der Scent Bar in Los Angeles einen prägenden Platz in der Parfumbranche ein. Mehr von der Marke erfährst du hier.

    Meist bewertet

    Rauchig

    317

    Holzig

    286

    Süß

    255

    Geschlecht

    Unisex

    Saison

    Herbst

    Intensität

    Schwer

    Anlass

    Abends

    J.F. Schwarzlose Berlin Rausch erfasst die Kreativität der Stadt Berlin in einem Duft. Rauchnoten und die Andeutung von besonderen Bitterstoffen erinnern sowohl an die Goldenen Zwanziger als auch in die Gegenwart der Nachtclubhochburg Berlin. Der Reiz: Roter Pfeffer & Sandelholz Der mystische Suchtfaktor: Cypriol & Patchouli & Vanillebohne Die Überhöhung: Amber & Oud

    Was steckt hinter dem Duft Rausch?

    Die erste Neukreation ist Rausch – ein aufregender und sinnlicher Duft von J.F. Schwarzlose Berlin, der das Nachtleben der deutschen Hauptstadt darstellt. Durch die würzigen Akkorde und das edle Oud verkörpert die neue Duftkomposition die dunkle und mysteriöse Club-Szene Berlins. Parfümeurin Véronique Nyberg ließ es sich nicht nehmen, in einer langen Nacht im berühmten Berliner Club Berghain nach Inspiration zu suchen. Herausgekommen ist ein wahrlich berauschendes Ergebnis: Cypriol, Patchouli und das Duftöl der Vanillebohne sorgen in der Herznote von Rausch für warme, hölzerne Noten, die mit rotem Pfeffer in der Kopfnote angeregt werden. Die Basisnote aus Amber und Oud macht das Dufterlebnis von Rausch vollkommen. Mit dieser Neukreation verweist J.F. Schwarzlose Berlin aber nicht nur auf das heutige Geschehen in der Hauptstadt – die legendären Feste und Feierlichkeiten in den glorreichen 20er Jahren müssen damals in der Weltstadt Berlin genauso berauschend gewesen sein.

    Schwarzlose Berlin

    J.F. Schwarzlose Berlin ist eine deutsche Luxus-Parfum Marke, die 1856 als Familienunternehmen gegründet wurde. Heute nimmt Schwarzlose mit 11 verschiedenen Düften, Auszeichnungen wie dem Art and Olfaction Award und einem weltweiten Vertrieb mit der Präsenz in Kaufhäusern wie dem Berliner KaDeWe, Le Parfum in Wien, das Fortnum & Mason in London oder der Scent Bar in Los Angeles einen prägenden Platz in der Parfumbranche ein.Mehr von der Marke erfährst du hier.

    Meist bewertet

    Rauchig

    317

    Holzig

    286

    Süß

    255

    Geschlecht

    Unisex

    Saison

    Herbst

    Intensität

    Schwer

    Anlass

    Abends

    Trance von J.F. Schwarzlose Berlin ist eine weitere Rekreation der Marke. Es ist hypnotisch und gleichzeitig Rausch der Sinne, bewegend intensiv und zweideutig. Trance spiegelt die Ambivalenz Berlins wider: Modernität und Tradition, Mann oder Frau…wie die Transformation von Unschuld zu Sünde.

    Metamorphose von Unschuld zu Sünde

    Herkunft & Sensualität: Jungfräuliche türkische Rose & Rosen Absolue Verwandlung : Kristallisierte Rosenblüten & Puder von Gewürzen und Blättern Die verbotene Essenz: Ein Tropfen Absinth, um den Geist zu befreien. Wermut, Ledernoten, Zistrose (LMR) & Balsamharze ergänzen den animalischen Aspekt.

    Was steckt hinter dem Duft Trance von J.F. Schwarzlose Berlin?

    Als Houdini die Frauen mit seinen Zaubertricks verführte, gab es den Duft Trance von J.F. Schwarzlose Berlin schon. Auch heute zieht das Parfum die Kunden mit seinen magischen Noten der türkischen Rose, Rose Absolue und dem wertvollen Oud in den Bann. Ein Plakat des Duftes vom Anfang des 20. Jahrhunderts orientiert sich an den magischen Tricks des Zauberers. Harry Houdini, der nicht nur Frauen, sondern auch Männer begeisterte, war für seine Entfesselungstricks und das Verschwinden von Tieren wie einem Elefanten bekannt. Houdini war in Amerika und England berühmt, doch sein wichtigster Markt blieb Deutschland. Die Familie Schwarzlose, die sich aufteilte und verschiedene Parfummarken auf der Welt vertrieb, widmete Houdini das Plakat mit ihren Duft Trance. Die Werbung zeigt eine verzauberte Frau, die sich dem verführerischen Duft nicht entziehen kann. Max Schwarzlose, der den Duft damals unter seinem Namen herausbrachte, nannte ihn sogar den „Talisman der Dame“.

    Schwarzlose Berlin

    J.F. Schwarzlose Berlin ist eine deutsche Luxus-Parfum Marke, die 1856 als Familienunternehmen gegründet wurde. Heute nimmt Schwarzlose mit 11 verschiedenen Düften, Auszeichnungen wie dem Art and Olfaction Award und einem weltweiten Vertrieb mit der Präsenz in Kaufhäusern wie dem Berliner KaDeWe, Le Parfum in Wien, das Fortnum & Mason in London oder der Scent Bar in Los Angeles einen prägenden Platz in der Parfumbranche ein.Mehr von der Marke erfährst du hier.

    Meist bewertet

    Würzig

    317

    Blumig

    286

    Süß

    255

    Geschlecht

    Unisex

    Saison

    Frühling

    Intensität

    Mittel

    Anlass

    Abends

    J.F. Schwarzlose Berlin Treffpunkt 8 Uhr ist die zweite Neuinterpretation eines Schwarzlose Klassikers. Es ist wie eine Erinnerung an Berliner Flirts und Liebesgeschichten. Kontrastreiche Inhaltsstoffe kennzeichnen diesen eleganten, holzigen und ebenso würzigen Duft. Die Anziehung - ein berauschender Mangoblütenakkord und frischem Ingwer, die zusammen eine berauschende und verführerische Mischung bilden. Der Thrill - Salbei und Herbstzeitlose als Mischung von Weisheit und Impulsivität, Gefahr und Sicherheit. Die verführerische Herkunft - vetiver als noble Zutat, die Zeitlosigkeit und Eleganz markiert.

    Was steckt hinter dem Duft Treffpunkt 8 Uhr?

    Treffpunkt 8 Uhr von J.F. Schwarzlose Berlin erzählt von Berliner Liebeleien, ebenso wie dem Reiz, den die Hauptstadt für Besucher aus aller Welt schon immer hatte. Bekannt wurde der Duft durch die glamouröse Tänzerin und Sängerin Josephine Baker, die mit ihrer "Revue Negre" 1926 den Charleston nach Europa brachte. Sie entdeckt Treffpunkt 8 Uhr von J.F. Schwarzlose Berlin in der Berliner Künstler- und Partyszene. Ab diesem Zeitpunkt nahm sie den Duft von Berlin aus in die ganze Welt mit, was damals fast ein Skandal war. Wieso? Der Duft hat bis dahin als Herrenduft gegolten, was Frau Baker natürlich überhaupt nicht störte...

    Schwarzlose Berlin

    J.F. Schwarzlose Berlin ist eine deutsche Luxus-Parfum Marke, die 1856 als Familienunternehmen gegründet wurde. Heute nimmt Schwarzlose mit 11 verschiedenen Düften, Auszeichnungen wie dem Art and Olfaction Award und einem weltweiten Vertrieb mit der Präsenz in Kaufhäusern wie dem Berliner KaDeWe, Le Parfum in Wien, das Fortnum & Mason in London oder der Scent Bar in Los Angeles einen prägenden Platz in der Parfumbranche ein.Mehr von der Marke erfährst du hier.

    Meist bewertet

    Fruchtig

    348

    Würzig

    317

    Holzig

    286

    Geschlecht

    Unisex

    Saison

    Frühling

    Intensität

    Mittel

    Anlass

    Abends

    J.F. Schwarzlose Berlin Zeitgeist : Ein Dufterlebnis, dass gleichzeitig frisch und verführerisch ist, flüchtig wie ein sommerlicher Schauer und dabei unvergesslich, leicht wie Chiffon und dabei tiefgreifend. Der Duft der renommierten Parfum Marke spiegelt die Gegensätzlichkeit Berlins mithilfe von Noten aus Amber, Moschus und Leder wieder.

    Sexiness und Frische, Veränderlichkeit und Avantgarde

    Sexiness: Amber Xtreme & Peru Balsame, Calone sowie Algae Absolue Veränderlichkeit:  Moschus Komplex aus Nebulone & Edenolide Avantgarde: Leatherwood

    Was steckt hinter dem Duft Zeitgeist?

    Der frische Duft mit den komplementären Duftnoten soll die moderne Seite der Hauptstadt darstellen. Das vereinte Berlin führt Gegensätze zusammen. Die neue Architektur im ehemaligen Grenzgebiet wie am Potsdamer Platz gehört ebenso zur Stadt wie die Wälder und Parks. Die renommierte Parfümeurin Véronique Nyberg verbindet bei Zeitgeist diese Kontraste, indem sie das intensive Amber Xtreme mit dem verführerischen Peru Balsame in der Kopfnote des Duftes kombiniert. Inspiration für die aquatische Note des Algenabsoluts in Zeitgeist bekam sie von den großen Wasserflächen des Wann- und Müggelsees in Berlin. Das holzige Finish mit Leatherwood in der Basisnote rundet Zeitgeist von Schwarzlose Berlin olfaktorisch ab – der puristische und moderne Duft ist durch seine gleichzeitige Veränderlichkeit und Beständigkeit schon jetzt ein Klassiker im Schwarzlose Sortiment.

    Schwarzlose Berlin

    J.F. Schwarzlose Berlin ist eine deutsche Luxus-Parfum Marke, die 1856 als Familienunternehmen gegründet wurde. Heute nimmt Schwarzlose mit 11 verschiedenen Düften, Auszeichnungen wie dem Art and Olfaction Award und einem weltweiten Vertrieb mit der Präsenz in Kaufhäusern wie dem Berliner KaDeWe, Le Parfum in Wien, das Fortnum & Mason in London oder der Scent Bar in Los Angeles einen prägenden Platz in der Parfumbranche ein.Mehr von der Marke erfährst du hier.

    Meist bewertet

    Aquatisch

    379

    Frisch

    286

    Holzig

    286

    Geschlecht

    Unisex

    Saison

    Frühling

    Intensität

    Mittel

    Anlass

    Freizeit