Login
Login

Menü

de
Expand
Warenkorb
Warenkorb
fill banner

Warum Parfum das beste Valentinstags-Geschenk ist

Von Hannah Werneth

Was hat Parfum mit Liebe zu tun?

Düfte und Emotionen sind eng miteinander verbunden. Weil der Geruchssinn mit unserem limbischen System im Gehirn agiert, das für die emotionale Verarbeitung verantwortlich ist, können bestimmte Düfte direkt auf unsere Emotionen und Erinnerungen einwirken.

Ein Beispiel hierfür sind bestimmte Aromen, die mit Weihnachten assoziiert werden. Zimt, Orange und Tannennadeln erinnern uns beim Riechen an die Weihnachtszeit und die damit verbundenen Gefühle von Freude und Wärme. Auch bestimmte Duftnoten in Parfums können eine seelische Regung in uns auslösen. Ein blumiger Duft kann zum Beispiel für Entspannung und Romantik sorgen, während ein frischer Duft Energie und Frische vermittelt.

Generell spielen Gerüche besonders in einer Partnerschaft eine wichtige Rolle, da sie eng mit der Anziehungskraft und dem emotionalen Verbindungsgrad zwischen zwei Personen verbunden sind.

 

 

Romantische Düfte für einen unvergesslichen Valentinstag

Auch wenn du jemanden vom ganzen Herzen liebst, ist es nicht immer so leicht, deine Gefühle mit einem geeigneten Valentinstags-Geschenk zum Ausdruck zu bringen.

Parfum zu verschenken ist eine wunderbare Möglichkeit, seine Liebe zu zeigen und gemeinsame Erinnerungen zu schaffen. Es ist ein Geschenk, das lange anhält und immer wieder Freude bereitet. Besonders sentimental ist ein Duftgeschenk dann, wenn es den individuellen Geschmack und die Persönlichkeit der Person widerspiegelt. Damit zeigst du, dass du dir Gedanken gemacht hast und denjenigen gut kennst.

 

 

 

 

Deshalb sind Parfum-Proben die bessere Wahl

Weil wir wissen, wie schwer die richtige Duftwahl für jemand anderen sein kann, empfehlen wir dir Proben als Geschenk. Der große Vorteil: Man kann direkt mehrere Düfte ausprobieren und diese vergleichen. Der oder die Beschenkte kann sich somit erstmal an die Parfums herantasten – vor allem, weil Nischendüfte doch sehr einzigartig sein können.

Bevor die Person dann einen großen Flakon bekommt, können die Düfte in Ruhe getestet und kennengelernt werden. Ein positiver Nebeneffekt für dich ist, dass du kein Risiko eingehst und nicht direkt mehrere 100€ für nur einen Duft ausgibst. Für unterwegs oder Reisen sind Proben im Übrigen die praktischste Wahl und ermöglichen es, den Lieblingsduft immer dabei zu haben. Sie sind klein und leicht, was ein riesen Vorteil im Vergleich zu klobigen Flakons ist.

Die PAFORY Monatsproben unterscheiden sich von herkömmlichen Duft-Samples, weil tatsächlich viel mehr enthalten ist. Das Parfum reicht mit 8 ml für mindestens einen Monat und sieht in unserem Etui auch noch schick aus. So verschenkst du flexible Dufterlebnisse, die vergleichsweise günstig sind und eine große Bandbreite an Luxusdüften bieten.

 

 

 

 

Der Valentinstag soll letztendlich jeden von uns daran erinnern, stets Liebe zu geben und sich auf die schönen Dinge im Leben zu konzentrieren. Im Blogbeitrag zu unseren Geschenkideen findest du mehr Infos über individuelle Duft-Geschenke. Der Favorit ist unsere Auswahl an Geschenksets.

 

 


 

Folge uns auf Social Media für weitere Duft-Neuigkeiten, Einblicke hinter den Kulissen und Spotlights zu den beliebtesten Luxus-Parfums. Wenn du Hilfe brauchst, schreib uns gerne eine Nachricht an [email protected].

Bis bald, dein PAFORY Team 🤍