Düfte

      Note Vanillée repräsentiert die pure Versuchung! Der Duft startet mit spritzigen Noten von Mandarine und fruchtigen Noten. Das Herz ist geprägt von sinnlichen Jasmin und blumigen Noten. Bourbon-Vanille begeistert die Sinne in ihrer vollen Pracht, während Sandelholz und Amber eine unglaubliche Wärme erzeugen.

      Was steckt hinter dem Duft Note Vanillèe von Maison Micallef?

      Note Vanillée erinnert an die Sonne, die sanft unsere Haut wärmt. Der wunderschöne transparente Schmuckflakon wurde mit einer goldenen Kappe und drei handgefertigten Kristallen verziert und enthält ein Kunstwerk von großer Verführungskraft.

      Die Marke Maison Micallef

      Die von einem Ehepaar gegründete und immer noch geführte Marke steht für hochwertige Flakons und Düfte, die weitestgehend ohne synthetische Substanzen hergestellt werden. Sie werden nach wie vor von Hand verziert und abgefüllt werden. Jeder einzelne Duft ist ein Kunstwerk und erzählt eine ganz eigene, besondere Geschichte. Inspiriert werden die Parfümeure dabei auf ihren Reisen oder durch ihre eigenen Lebenserfahrungen. Mehr Düfte der Marke findest du hier.

      Meist bewertet

      Süß

      255

      Warm

      224

      Geschlecht

      Eher weiblich

      Saison

      Frühling

      Intensität

      Schwer

      Anlass

      Abends

      Holzig, aromatisch, würzig und zugleich süß - das ist Sandalo e Mirra von Giardino Benessere! Ein Extrakt aus wertvollen und regenerierenden Essenzen, welche als äußerst aphrodisierend angesehen werden. In diesem Duft verschmelzen die zitrischen Akzente der Bergamotte mit den kräftigen Noten von Kardamom, Geranie und Muskatnuss. Ebenso fließen Noten von Lavendel, Eichenmoos und Zimt in die Komposition ein und machen das Parfum zu etwas ganz besonderem. Abgerundet wird der Duft von angenehmen Holz-Essenzen von Teak- und Sandelholz, die dem Duft das entscheidende Aroma geben.  

      Was steckt hinter dem Duft Sandalo e Mirra?

      Sandalo e Mirra besitzt eine hypnotische, verführerische und aphrodisierende Anziehungskraft und wirkt durch seine wundersamen Essenzen belebend und zugleich wohltuend auf unseren Geist ein. Bei diesem Eau de Parfum setzt Giardino Benessere auf pure Natürlichkeit. Diese wird durch zarte Blüten, wertvolle Hölzer und eine einzigartige Vielfalt der Nuancen ermöglicht. Dank der unzähligen Kombinationsmöglichkeiten mit allen anderen Düften in der Giardino Benessere Kollektion ist es möglich, die eigene individuelle Persönlichkeit und Ausstrahlung in einem Duft umzusetzen.  

      Giardino Benessere - eine kreative und visionäre Fantasie

      Die Brand inspiriert sich in erster Linie der Natur und dem psychophysischen Wohlbefinden. Die einzigartigen Kreationen bewegen sich hinweg von den traditionellen Denk- und Handlungsweisen der Parfum-Herstellung und sind frei von sozialen und kommerziellen Einflüssen. Paolo und Tiziana Terenzi - die beiden Gründer von Giardino Benessere - konzipierten die Marke als „Wellness-Therapie“ für den Geist. Die Marke interpretiert zudem das Konzept des radikalen „Chic Luxury“ ganz neu: Ihre Kollektion soll nämlich die traditionellen und konkreten Werte der Natur bewahren. Den beiden war es wichtig, dass Parfums entstehen, die nicht einfach nur auf der Haut getragen werden, sondern in jedem Atemzug gelebt werden können. Ausgedrückt werden bei Giardino Benessere die berauschenden Wellen des Wohlbefindens, denn das Ziel besteht darin, positive Emotionen auszulösen. Dazu werden unter anderem kostbare, natürliche Holz-Ektrakte mit starken Persönlichkeiten verwendet – ein Ausdruck besonders selektiver Parfum-Herstellung. Mehr über die Marke erfährst du hier.

      Meist bewertet

      Frisch

      286

      Süß

      255

      Geschlecht

      Unisex

      Saison

      Frühling

      Intensität

      Mittel

      Anlass

      Freizeit

      Mit The Bianco schafft Giardino Benessere einen grünen, zitrischen Duft, der zunächst lebendige und fruchtige Duftnoten zum Ausdruck bringt. Hier verbinden sich zarte Alpenveilchen mit der Stärke von Mandarine und weißer Lilie, dessen Exklusivität hier besonders heraussticht. Pudriges Irisholz und animalischer Moschus verleihen dem Parfum ein verführerisches Flair, das durch warmes Sandelholz nur noch schöner offenbart wird.  

      Was steckt hinter dem Duft Bianco?

      Die Marke setzte sich schon immer das Ziel, einen sehr energetisierenden und regenerierenden Duft zu erschaffen, der mit seiner aktiven Frische eine anregende Wirkung auf Körper und Geist ausstrahlt. Mit „The Bianco“ aus der Classic Collection ist ihnen letztendlich genau das gelungen! Dieser fruchtige Zitrusduft begeistert mit einer sehr belebenden Frische, die von einer unglaublichen Energie getragen wird. So wird der Duft von Giardino Benessere zu einem sehr sportlichen Parfum, das ideal für Trainingseinheiten, das Studium oder die Arbeit geeignet ist. Ein wahrer Alltagsbegleiter, der dank der unzähligen Kombinationsmöglichkeiten wunderbar mit den anderen Düften aus der Kollektion harmoniert.  

      Giardino Benessere - eine kreative und visionäre Fantasie

      Die Brand wurde inspiriert von der Natur und dem psychophysischen Wohlbefinden. Die einzigartigen Kreationen bewegen sich hinweg von den traditionellen Denk- und Handlungsweisen der Parfum-Herstellung und sind frei von sozialen und kommerziellen Einflüssen. Paolo und Tiziana Terenzi - die beiden Gründer von Giardino Benessere - konzipierten die Marke als „Wellness-Therapie“ für den Geist. Die Marke interpretiert zudem das Konzept des radikalen „Chic Luxury“ ganz neu: Ihre Kollektion soll nämlich die traditionellen und konkreten Werte der Natur bewahren. Den beiden war es wichtig, dass Parfums entstehen, die nicht einfach nur auf der Haut getragen werden, sondern in jedem Atemzug gelebt werden können. Ausgedrückt werden bei Giardino Benessere die berauschenden Wellen des Wohlbefindens, denn das Ziel besteht darin, positive Emotionen auszulösen. Dazu werden unter anderem kostbare, natürliche Holz-Ektrakte mit starken Persönlichkeiten verwendet – ein Ausdruck besonders selektiver Parfum-Herstellung. Mehr über die Marke erfährst du hier.

      Meist bewertet

      Frisch

      286

      Grün

      255

      Geschlecht

      Unisex

      Saison

      Frühling

      Intensität

      Mittel

      Anlass

      Freizeit

      Bei Aurelia von Giardino Benessere trifft die kühle und lebendige Bergamotte auf dezente Früchte mit deren wunderschönen, aromatischen Blüten. Es entfalten sich Noten von wilden Kräutern - Thymian und Kardamom - die uns rund um die Straße Via Aurelia erwarten. Auch die enthaltene Muskatnuss sowie die Tonkabohne spielen auf das lebendige Ambiente dieser traditionsreichen Straße Italiens an. Der Duft riecht frisch, natürlich und rauchig und wird vor allem auch durch Extrakte von Hölzern und Vanille geprägt.  

      Was steckt hinter dem Duft Aurelia?

      Die Via Aurelia ist seit der Zeit des Römischen Reiches eine besondere und wichtige Verbindungsstraße in Italien. Diese Straße führt an der tyrrhenischen Meeresküste vorbei und eröffnet den Blick auf deren ganze Pracht - berauscht mit den intensiven Düften der üppigen mediterranen Vegetation. Beim Tragen auf der Haut entfaltet sich der gänzlich authentische und von der Natur inspirierte Charakter. Dank der unzähligen Kombinationsmöglichkeiten mit allen anderen Düften in der Giardino Benessere Kollektion ist es möglich, die eigene Persönlichkeit und Ausstrahlung in einem Duft umzusetzen.  

      Giardino Benessere - eine kreative und visionäre Fantasie

      Die Brand wurde inspiriert von der Natur und dem psychophysischen Wohlbefinden. Die einzigartigen Kreationen bewegen sich hinweg von den traditionellen Denk- und Handlungsweisen der Parfum-Herstellung und sind frei von sozialen und kommerziellen Einflüssen. Paolo und Tiziana Terenzi - die beiden Gründer von Giardino Benessere - konzipierten die Marke als „Wellness-Therapie“ für den Geist. Die Marke interpretiert zudem das Konzept des radikalen „Chic Luxury“ ganz neu: Ihre Kollektion soll nämlich die traditionellen und konkreten Werte der Natur bewahren. Den beiden war es wichtig, dass Parfums entstehen, die nicht einfach nur auf der Haut getragen werden, sondern in jedem Atemzug gelebt werden können. Ausgedrückt werden bei Giardino Benessere die berauschenden Wellen des Wohlbefindens, denn das Ziel besteht darin, positive Emotionen auszulösen. Dazu werden unter anderem kostbare, natürliche Holz-Ektrakte mit starken Persönlichkeiten verwendet – ein Ausdruck besonders selektiver Parfum-Herstellung. Mehr über die Marke erfährst du hier.

      Meist bewertet

      Würzig

      317

      Holzig

      286

      Süß

      255

      Geschlecht

      Unisex

      Saison

      Frühling

      Intensität

      Schwer

      Anlass

      Abends

      "Ylang in Gold" representiert die goldgelbe Blütenpracht der Ylang-Ylang Blüte. Zu Beginn des Blütenbouqets finden sich Noten aus Mandarine und Geranium. Anschließend gesellt sich Sandelholz hinzu. Abgerundet wird der auf der Haut schimmernde Duft mit süßer Kokosnuss und Vanillenoten. Das sonnenverwöhnte Ylang in Gold ist ein strahlender Duft mit faszinierenden exotischen Akkorden. Seine sinnliche Textur legt einen zarten Schleier aus perlendem Gold auf die Haut.

      Meist bewertet

      Blumig

      286

      Süß

      255

      Geschlecht

      Eher weiblich

      Saison

      Frühling

      Intensität

      Mittel

      Anlass

      Date

      SINGULAR OUD - eine olfaktive Brücke zwischen Morgen- & Abendland

      Dieses Eau de Parfum der Marke Urban Scents zeichnet sich durch wertvolles Oud aus Laos, die Magie der grünen Feige und durch Safraleine, einer Safran-Note, aus. Es wird von der Wärme klassischer und orientalischer Noten aus Weihrauch-Extrakt und Patschuli unterstrichen - genauso wie durch die enthaltene türkische Rose. Die Frische der grünen Feige und des laotischen Oud stehen in einer aufregenden Duft-Verbindung zwischen der Mystik des Morgenlands und der Modernität des Abendlands.  

      Was steckt hinter Urban Scents?

      URBAN SCENTS – TRÄUME & WERTE

      Die Marke verbindet zwei Städte: BERLIN & PARIS, zwei Menschen: MARIE & ALEXANDER URBAN und zwei Leidenschaften: FLIEGEN & DUFTKUNST. Die Berliner Duft-Manufaktur kreiert seit 2014 aus erlesenen Rohstoffen unabhängiger Hersteller Parfumkreationen voller emotionaler Assoziationen. Die Duftkunstwerke interpretieren Menschen, Räume und Objekte. Jeder einzelne Duft beinhaltet 30 bis 60 Ingredienzen, die in Berlin kreiert und anschließend in Grasse, in Frankreich, mit den Parfümölen der kleinen und unabhängigen Parfum-Manufaktur Accords & Parfums angemischt werden. Willst du mehr über die Marke erfahren? Dann schau mal hier!

      Meist bewertet

      Würzig

      317

      Holzig

      286

      Geschlecht

      Unisex

      Saison

      Frühling

      Intensität

      Mittel

      Anlass

      Abends

      DARK VANILLA- eine Hommage an Vanilla Bourbon

      Dark Vanilla ist ein Eau de Parfum der Marke Urban Scents und fokussiert sich auf die verführerische und tief sinnliche Basis der Vanille und ihre bekannten süßen und lieblichen Noten. Kombiniert mit der balsamischen, holzigen Note des Rooibos und weichen Akzenten von rotem Tee und Honig entstand mit DARK VANILLA eine einzigartige Duft-Kreation. Vor allem, weil Rooibos bisher kaum Verwendung in der klassischen Fein-Parfümerie fand. Vervollständigt wird der Duft durch eine leichte Würze von Rosa Pfeffer und den pudrigen Noten von Heliotrop und Tonkabohne. "In meinem Beruf ist es genau das, was mich immer wieder herausfordert: Duftstoffe in ungewöhnlichen Konstellationen zu finden. Bei Dark Vanilla haben wir erstmals eine Kombination mit der Essenz des Rooibos, der seine weichen Noten von Heu, rotem Tee und Honigwaben in einem Duft vereint." -Marie Le Febvre  

      Was steckt hinter Urban Scents?

      URBAN SCENTS – TRÄUME & WERTE

      Die Marke verbindet zwei Städte: BERLIN & PARIS, zwei Menschen: MARIE & ALEXANDER URBAN und zwei Leidenschaften: FLIEGEN & DUFTKUNST. Die Berliner Duft-Manufaktur kreiert seit 2014 aus erlesenen Rohstoffen unabhängiger Hersteller Parfumkreationen voller emotionaler Assoziationen. Die Duftkunstwerke interpretieren Menschen, Räume und Objekte. Jeder einzelne Duft beinhaltet 30 bis 60 Ingredienzen, die in Berlin kreiert und anschließend in Grasse, in Frankreich, mit den Parfümölen der kleinen und unabhängigen Parfum-Manufaktur Accords & Parfums angemischt werden. Willst du mehr über die Marke erfahren? Dann schau mal hier!

      Meist bewertet

      Würzig

      317

      Süß

      255

      Geschlecht

      Unisex

      Saison

      Herbst

      Intensität

      Schwer

      Anlass

      Abends

      Gunpowder Cologne aus dem Hause Urban Scents charakterisiert sich durch Bergamotte, grünen Tee und Lavendel, welche eine langanhaltende Frische als belebend-olfaktorischen Aufguss zaubern. Enthalten sind außerdem Zedernholz und Moschus, welche den Duft beleben und sehr interessant machen. Gerade diese Kombination bietet eine gedankliche Reise in das berühmte und moderne Eau de Cologne.  

      Inspiration

      „Wir haben unsere Parfumkollektion im Einklang mit unseren Werten kreiert... den Inneren und Äußeren.“

      Die gemeinsame Leidenschaft der beiden Gründer - das Fliegen - brachte sie zusammen und so entstand die Idee einer eigenen Parfummarke, die für Transparenz, Kreativität und Qualität steht . Verantwortung der Umwelt und lokalen Produzenten gegenüber ist ein Teil der DNA von URBAN SCENTS, von Marie & Alexander.  

      URBAN SCENTS – TRÄUME & WERTE

      Die Marke verbindet zwei Städte: BERLIN & PARIS, zwei Menschen: MARIE & ALEXANDER URBAN und zwei Leidenschaften: FLIEGEN & DUFTKUNST. Die Berliner Duft-Manufaktur kreiert seit 2014 aus erlesenen Rohstoffen unabhängiger Hersteller Parfumkreationen voller emotionaler Assoziationen. Die Duftkunstwerke interpretieren Menschen, Räume und Objekte. Jeder einzelne Duft beinhaltet 30 bis 60 Ingredienzen, die in Berlin kreiert und anschließend in Grasse, in Frankreich, mit den Parfümölen der kleinen und unabhängigen Parfum-Manufaktur Accords & Parfums angemischt werden. Willst du mehr über die Marke erfahren? Dann schau mal hier!

      Meist bewertet

      Zitrisch

      348

      Frisch

      286

      Grün

      255

      Geschlecht

      Unisex

      Saison

      Frühling

      Intensität

      Leicht

      Anlass

      Freizeit

      Leuchtend Ozonisch - Berlin from above

      Ber Cavok von Urban Scents erzählt von einer Interpretation des strahlend blauen Berliner Himmels, wie man ihn riecht, wahrnimmt und erlebt, während man – bei idealen Flugbedingungen – hoch über der Stadt kreist. Der präsente Lindenblütenakkord sowie honigartige und würzige Noten verbinden sich ideal und erzeugen ein Gefühl von Leichtigkeit und Freiheit - schwerelos, so wie das Gefühl beim Fliegen.  

      Was steckt hinter dem Duft von Urban Scents?

      Hinter dem Namen des Klassiker-Dufts von Urban Scents steckt folgende Bedeutung: BER bezeichnet den offiziellen IATA-Code für den Internationalen Flughafen Berlin. CAVOK hingegen bedeutet "Ceiling And Visibility OK" - eine Abkürzung in der Luftfahrt, die ideale Flugbedingungen beschreibt. In diesem Namen versteckt sich der direkte Bezug zum Fliegen, welcher eine ganz besondere Rolle für die Gründer der Marke spielt. Die beiden Gründer - Marie und Alexander - verbindet nämlich genau diese Leidenschaft - die Passion des Fliegens.  

      URBAN SCENTS – TRÄUME & WERTE

      Die Marke verbindet zwei Städte: BERLIN & PARIS, zwei Menschen: MARIE & ALEXANDER URBAN und zwei Leidenschaften: FLIEGEN & DUFTKUNST. Die Berliner Duft-Manufaktur kreiert seit 2014 aus erlesenen Rohstoffen unabhängiger Hersteller Parfumkreationen voller emotionaler Assoziationen. Die Duftkunstwerke interpretieren Menschen, Räume und Objekte. Jeder einzelne Duft beinhaltet 30 bis 60 Ingredienzen, die in Berlin kreiert und anschließend in Grasse, in Frankreich, mit den Parfümölen der kleinen und unabhängigen Parfum-Manufaktur Accords & Parfums angemischt werden. Willst du mehr über Ber Cavok erfahren? Dann schau mal hier!

      Meist bewertet

      Blumig

      286

      Cremig

      286

      Frisch

      286

      Geschlecht

      Unisex

      Saison

      Frühling

      Intensität

      Leicht

      Anlass

      Office

      Desert Rose widmet sich - wie der Name schon verrät - voll und ganz der mitunter schönsten unter allen Blumen: der Rose. Es bildet eine zeitgenössische Hommage an die großen Parfüms der 80er Jahre, deren Intensität wie eine Gewitterwolke nachzieht. Dieser äußerst charmante Duft besteht neben der intensiven Rosen-Note aus und Kardamom und Ingwer. Hinzu kommen holzige und mineralische Noten, die dem Duft eine gewisse Reinheit und Naturverbundenheit verleihen.  

      Was steckt hinter dem Duft von Urban Scents?

      Wie ein Bouquet taufrischer Blüten entfaltet sich die samtige Wärme marokkanischer Rosen, die in scharfe Akzente von Kardamom und Ingwer wechselt. Ein klassischer Duft mit einem modernen Twist, der sich in überraschend kantigen, androgynen Noten mit mineralischen Dimensionen öffnet. Die URBAN SCENTS Kollektion zeichnet sich vor allem durch eine reduzierte Opulenz und die Reinheit der Ingredienzen aus. Die Liebe zum Handwerk und zum Detail wird hierbei ausdrückt. Von deren Rohstoffen bis hin zum Flakon kommen alle Bestandteile aus unabhängigen Manufakturen.  

      URBAN SCENTS – TRÄUME & WERTE

      Die Marke verbindet zwei Städte: BERLIN & PARIS, zwei Menschen: MARIE & ALEXANDER URBAN und zwei Leidenschaften: FLIEGEN & DUFTKUNST. Die Berliner Duft-Manufaktur kreiert seit 2014 aus erlesenen Rohstoffen unabhängiger Hersteller Parfumkreationen voller emotionaler Assoziationen. Die Duftkunstwerke interpretieren Menschen, Räume und Objekte. Jeder einzelne Duft beinhaltet 30 bis 60 Ingredienzen, die in Berlin kreiert und anschließend in Grasse, in Frankreich, mit den Parfümölen der kleinen und unabhängigen Parfum-Manufaktur Accords & Parfums angemischt werden. Willst du mehr über die Marke erfahren? Dann schau mal hier!

      Meist bewertet

      Würzig

      317

      Blumig

      286

      Geschlecht

      Unisex

      Saison

      Frühling

      Intensität

      Mittel

      Anlass

      Abends

      Hudson River von GRAVEL - frisch und würzig, auf seine ganz eigene Art und Weise. Der Duft entfaltet sich durch Geranium, Lavendel und Vanille und beinhaltet Duftnoten ausdrucksstarker Gewürze: Kardamom und Koriander. Anfangs duftet das Parfum frisch und blumig, entwickelt jedoch nach kurzer Zeit des Tragens auch seine anderen, wertvollen Aromen - wie die der Tonkabohne und des Zedernholzes.  

      Was steckt hinter dem Duft von Gravel?

      Gravels Hudson River ist eine der späteren Schöpfungen der Marke von Michael B. Knudsen, welcher in den 50’er Jahren mit seiner ersten Kreation begann. Die Gravel-Düfte bilden allesamt die Essenz eines ereignisreichen und langen Lebens - unverwechselbar und charismatisch wie der Gründer Michael B. Knudsen (geb. 1911). Er reiste aus Europa über den Ozean (Across the Ocean), um dort seinen amerikanischen Traum (American Dream) zu verfolgen und um schließlich eines der ersten Herren-Parfums der USA zu kreieren (A Man’s Cologne). Sowohl das außergewöhnliche Leben in den Metropolen der USA, als auch seine europäischen Wurzeln haben Knudsen über Jahrzehnte hinweg zu unvergleichlichen Parfum-Konzepten inspiriert.  

      Der GRAVEL-Flakon

      Seit jeher wird jeder Flakon von Hand abgefüllt und es werden nur Zutaten von höchster Qualität verwendet. Der Kiesel (engl. Gravel) in jedem Flakon ist das „besondere Etwas“, das den Duft über den Reifeprozess eine warme Farbnote verleiht und das Parfum elegant abrundet - definitiv ein absoluter Hingucker und ein schönes Prachtstück in jeder Parfum-Sammlung. Willst du mehr über den Duft erfahren? Dann schau mal hier!

      Meist bewertet

      Holzig

      286

      Pudrig

      286

      Geschlecht

      Unisex

      Saison

      Frühling

      Intensität

      Mittel

      Anlass

      Abends

      Intensiv, holzig und balsamisch

      "46th Street" von GRAVEL zeichnet sich durch Edelhölzer, Waldbeeren sowie Nussgras - sogenanntes Cypriol - aus. Hinzu kommen Noten von Birke und Jasmin, welche mit Amber und Oud verschmilzen und dem Eau de Parfum eine wunderbare Wärme geben. Der Duft erinnert an einen Ausflug in einen magischen, reich von leckeren Beeren und Gräsern bewachsenen Wald, in dem zugleich entzückende Blumen blühen.  

      Was steckt hinter dem Duft "46th Street"?

      Der Name Gravel 46th Street ist der ersten je verkauften Flasche Gravel gewidmet. Diese wurde in New York 1957 in der 46. Straße in einer der exklusivsten Boutiquen Manhattans verkauft. Der Gründer Michael Knudsen war auf dem Weg die ersten jemals produzierten Flaschen zu einer Radiostation zu bringen - in der Hoffnung, dort Werbung machen zu können. Auf dem Weg dorthin bot er sein Parfum spontan zum Kauf an.  

      Der GRAVEL-Flakon

      Seit jeher wird jeder Flakon von Hand abgefüllt und es werden nur Zutaten von höchster Qualität verwendet. Der Kiesel (engl. Gravel) in jedem Flakon ist das „besondere Etwas“, das den Duft über den Reifeprozess eine warme Farbnote verleiht und das Parfum elegant abrundet - definitiv ein absoluter Hingucker und ein schönes Prachtstück in jeder Parfum-Sammlung. Willst du mehr über den Duft erfahren? Dann schau mal hier!

      Meist bewertet

      Fruchtig

      348

      Rauchig

      317

      Holzig

      286

      Geschlecht

      Unisex

      Saison

      Frühling

      Intensität

      Schwer

      Anlass

      Abends

      Luxuriös und vielschichtig

      Across the Ocean von GRAVEL  ist kräftig und langanhaltend und bekommt seinen unikaten Duft unter anderem durch Noten von Bergamotte, Kashmir Holz und Oud. Ebenso besonders ist die Kombination aus Vanille und dem speziellen Guajakholz-Gaiac, welches vom harzreichen Holz des Guajakbaums (auch Pockholz oder französisches Holz genannt) abstammt. Dieses verbindet sich sanft mit Akzenten der Rose, Limette und Tonkabohne und schafft somit ein holziges, blumig-frisches Duft-Erlebnis.   

      Was steckt hinter dem Duft "Across the Ocean"?

      Across the Ocean New York 1957 ist das zweite Parfum das Michael B. Knudsen für Gravel entwarf. Die Leidenschaft für Handwerkskunst und erlesenste Rohstoffe bilden das Fundament für ein unvergessliches Parfum. Es ist ein intensiver und vielschichtiger Duft, der Anfangs frisch und blumig riecht und sich dann - von weichen holzigen Noten bestimmt - auf der Haut entwickelt. Ein Parfum, das klassische Duftstoffe auf eine ganz eigene Art und Weise verbindet und dadurch neu interpretiert. Michael Knudsen, der Gründer von GRAVEL schuf diesen Duft in Erinnerung an seine Auswanderung aus Skandinavien nach Amerika.  

      Der GRAVEL-Flakon

      Seit jeher wird jeder Flakon von Hand abgefüllt und es werden nur Zutaten von höchster Qualität verwendet. Der Kiesel (engl. Gravel) in jedem Flakon ist das „besondere Etwas“, das den Duft über den Reifeprozess eine warme Farbnote verleiht und das Parfum elegant abrundet - definitiv ein absoluter Hingucker und ein schönes Prachtstück in jeder Parfum-Sammlung. Willst du mehr über den Duft erfahren? Dann schau mal hier!

      Meist bewertet

      Blumig

      286

      Frisch

      286

      Holzig

      286

      Geschlecht

      Unisex

      Saison

      Frühling

      Intensität

      Mittel

      Anlass

      Freizeit

      GRAVEL erschuf mit American Dream einen anfangs herben, frisch-zitrischen Duft, welcher seinen Ausdruck überwiegend durch Noten von Lavendel und Jasmin erhält. Diese lassen den Duft bereits nach kurzer Zeit weich und sanft auf der Haut werden. Das Parfum ist außerdem mit Patschuli und Moos angereichert, was - zusammen mit Noten von Vetiver und Basilikum - einen enormen Wiedererkennungswert hat. 

      Was steckt hinter dem Duft "American Dream"?

      Eine Hommage an den Amerikanischen Traum, der so viele hoffnungsvolle junge Menschen in die USA gelockt hat. Auch der Parfumeur Michael Knudsen folgte diesem Ruf und fand sein Glück in dieser neuen Welt. "American Dream" - ein eher sommerliches und dennoch komplexes Erlebnis mit einer frisch-herben Zitrusnote, die sanft von einem Hauch Basilikum abgerundet wird. Holzige Nuancen verleihen der Komposition eine dezente Struktur sowie eine elegante Note. Die sich langsam entwickelnden Noten von Jasmin, Lavendel und Vetiver runden den Duft elegant ab und erinnern an einen Spätsommer-Spaziergang -  an die Strände der Hamptons, vor den Toren New Yorks. Ein Parfum, das das Versprechen des amerikanischen Traums einfängt und das Flair des klassischen East Coast-Chic perfekt konserviert. Genau diese Verheißungen des Amerikanischen Traums waren es, die auch Michael B. Knudsen in diese Welt lockten.

      Der GRAVEL-Flakon

      Seit jeher wird jeder Flakon von Hand abgefüllt und es werden nur Zutaten von höchster Qualität verwendet. Der Kiesel (engl. Gravel) in jedem Flakon ist das „besondere Etwas“, das den Duft über den Reifeprozess eine warme Farbnote verleiht und das Parfum elegant abrundet - definitiv ein absoluter Hingucker und ein schönes Prachtstück in jeder Parfum-Sammlung. Willst du mehr über den Duft erfahren? Dann schau mal hier!

      Meist bewertet

      Zitrisch

      348

      Frisch

      286

      Geschlecht

      Unisex

      Saison

      Herbst

      Intensität

      Leicht

      Anlass

      Freizeit

      Zeitlos, elegant, kompromisslos.

      Dieser Duft ist eine lebende Legende. Ob zu einer eleganten Veranstaltung, in der Freizeit oder im Alltag: A MAN'S COLOGNE von Gravel unterstreicht seine Persönlichkeit durch seine Exklusivität und Erlesenheit. Duftnoten, die herausstechen, sind vor allem Bergamotte und Orange - dessen wertvolle Öle aus den Fruchtschalen gewonnen werden. Akzente von Patschuli und Weihrauch geben dem Duft das besondere Gefühl - das einzigartige Erlebnis. Hiermit schaffte GRAVEL einen Duft, der ebenso durch die weich-süßlichen Akkorde von Moschus und Tonkabohne eine angenehme Atmosphäre erzeugt.  

      Was steckt hinter dem Duft "A Man's Cologne"?

      Der Herren Parfum Klassiker seit 1957. A Man’s Cologne ist seit seiner Ersteinführung in New York im Jahr 1957 stets sich selbst und seinem einzigartigen Duftkonzept treu geblieben. Qualität bis ins kleinste Detail machen A Man’s Cologne zu einem einmaligen und außergewöhnlichen Parfum – Erlebnis. Dieser komplexe Duft wird von einer frischen Zitrusfrucht Kopfnote beeinflusst. Holzig – balsamische Komponenten werden mit Gewürzen und einem Hauch Weihrauch gepaart, die dem Parfum eine unverwechselbare Note geben. Es gilt als eines der ersten männlichen Nischen-Parfums der USA und die erste Schöpfung von GRAVEL Parfumeur Michael Knudsen.  

      Der GRAVEL-Flakon

      Seit jeher wird jeder Flakon von Hand abgefüllt und es werden nur Zutaten von höchster Qualität verwendet. Der Kiesel (engl. Gravel) in jedem Flakon ist das „besondere Etwas“, das den Duft über den Reifeprozess eine warme Farbnote verleiht und das Parfum elegant abrundet - definitiv ein absoluter Hingucker und ein schönes Prachtstück in jeder Parfum-Sammlung. Willst du mehr über den Duft erfahren? Dann schau mal hier!

      Meist bewertet

      Zitrisch

      348

      Frisch

      286

      Holzig

      286

      Geschlecht

      Eher männlich

      Saison

      Frühling

      Intensität

      Leicht

      Anlass

      Freizeit